Ein Ausflug ins Theater

Dieses Jahr ging es für die Vorschulkinder zum Theaterbesuch nach Köln.

Ein Doppeldeckerbus brachte uns ins Casa Max Theater, wo wir eine Interpretation von Hans im Glück sahen.

Im Vorfeld haben wir uns ein wenig mit dem Stück und seiner philosophischen Aussage auseinandergesetzt. Hans tauscht sein Hab und Gut nacheinander gegen verschiedene andere Dinge. Zum Schluss bleibt ihm jedoch nichts. Dennoch ist er glücklich. Was bedeutet also Glück? Viel Geld? Alles kaufen können, was man will? Oder kann Glück auch anders aussehen...

Die Kinder haben nach dem Theaterstück Zeit gehabt, sich mit den Schauspielern zu genau diesem Thema zu unterhalten. Das war ein besonderer Ausflug.

Danke an das Theater und die Schauspieler, die sich die Zeit für uns nahmen.

www.casamax-theater.de