"Der erste Schritt, um das eigene Überleben zu sichern,
ist bei allen Organismen die Wahl des Lebensraums.
Findet man den richtigen Ort, ist alles andere einfacher.
"

Edward O. Wilson

Die Nestgruppe

Die Katzengruppe ist das sogenannte NEST der Kita. Hier werden zehn Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren von drei Fachkräften betreut.

"Wenn die Bindungsbefürfnisse des Kindes befriedigt werden und es bei der Bezugsperson eine emotionale Sicherheit erleben kann, wird das Bindungssystem beruhigt und das Kind kann seiner Neugier in Form von explorativem Verhalten nachgehen."  Brisch

In der Nestgruppe bekommen Kinder die Möglichkeit erste grundlegende Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Materialien zu sammeln (Papier, Pappe, Fundstücke aus der Natur, Kisten, Kartons usw.).

Materialien, die sie für die Anregung ihrer Wahrnehmung gebrauchen können und die gleichzeitig zum Gestalten anregen (Ton, Kleister, Rasierschaum, Kastanien und andere Naturmaterialien usw.).

Materialien, durch die sie sich mit physikalischen und mathematischen Vorgängen wie zum Beispiel Einfüllen, Ausleeren, Umfüllen und Sortieren befassen können (Wasser, Bohnen, Erbsen, Sand usw.).

Durch Gegenstände aus dem Lebensumfeld der Kinder, Spiegel und Objekte, die Phänomene schaffen, gestaltet sich zusätzlich eine altersgerechte Atmosphäre aus Wohlbefinden und Herausforderung.